Archiv für den Tag 14. Oktober 2011

Kochen mit den Farben Rot, Gelb und Blau

© Smileus - Fotolia.com

Vor Kurzem habe ich auf diesem Blog drei Bücher vorgestellt, in denen die Farben Rot, Gelb und Blau die Hauptrolle spielten. Bei Literaturabenden habe ich diese manchmal  mit ausgewählten Menüs in den passenden Farben kredenzt. Dazu hat mich ein Koch beraten.

Der Farbdreiklang „Rot – Gelb – Blau“ beschreibt die drei Grundfarben, aus denen alle anderen Farbtöne gemischt werden und die auch als Farben der Dessauer Bauhauskultur bekannt geworden sind. Sie werden in der Architektur und Bildenden Kunst verwendet, können jedoch auch als Anregung für die Küche dienen.

Eine Komposition in Rot – Gelb – Blau, die ganz ohne Lebensmittelfarben auskommt und eine Anregung für den Geist, den Gaumen, das Ohr, die Nase und das Auge bietet, stelle ich im Folgenden vor. Viel Spaß beim Nachkochen! Weiterlesen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: